Startseite
Prolog
Steckbrief
Interessen
Viva Bavaria
Stolpersteine
Bilderseite
Mein Himmel
Katzenliebe
Todesstrafe
Gästebuch
Anklagebank
Brennpunkte
Postkarten
Meine Lyrik
Kontaktseite
Informationen
Favoriten
WESE-Ticker
Terror

Zur Webcam
  

Brennpunkte - Der schönste Platz im Himmel

 

Gestern war ich wieder lange unterwegs. Es war eine schwierige Reise. Ich habe einen Platz im Himmel gesucht. Solche Dinge kann ich leider nicht dem Zufall überlassen, weil ich mit viel zu wenig Gottvertrauen ausgestattet  bin. Und so habe ich mich entschlossen, mich an dem Ort umzusehen, an dem ich einen Teil meiner Zukunft verbringen wollte.

Gefunden habe ich diesen Ort sofort.  Es war der schönste Platz weit und breit. Ein tiefe Befriedigung erfüllte mich und eine nie gekannte Wärme durchströmte meinen Körper. Nichts, wirklich nichts, konnte mich mehr davon abbringen, das zu tun, was ich tun wollte.

Entschlossen ergriff Schaufel und Spaten und begann zu graben. Es ging sehr leicht, weil die Erde weich und warm war. Schon nach wenigen Minuten war ich mit meinem Werk fertig. Zufrieden griff ich nach den Zigaretten, als hinter mir eine dunkle Stimme ertönte: Rauchen verboten!

Woher diese Stimme gekommen ist, das konnte ich nicht feststellen. Vielleicht hat der Himmel eine  andere Akustik, vielleicht war es ein unsichtbarer Geist. Ich habe jedenfalls keine Zigarette geraucht, sondern machte mich wieder auf den Heimweg.

Wie gesagt, ich habe den schönsten Platz im Himmel gefunden. Und somit war für mich klar: Hier, genau hier werde ich meinen Hund begraben.

Lebe wohl, mein kleiner Freund. Du wirst in meiner Erinnerung weiterleben. Wir beide wissen, dass dir dieser Platz zusteht. Und nichts kann mir den Glauben nehmen, dass du ein kleiner, verzauberter Mensch gewesen bist.

Ruhe in Frieden. Wir sehen uns bald wieder.